Flexo-Druckwerke der Produktgruppe Alvar® – maximale Performance made by Wendt

ALVAR - die Elfe

"Als magischer Natur- und Waldgeist wacht sie über Flora und Fauna. Sie gilt als Sinnbild für die Erfüllung von Wünschen und Träumen. WENDT und ALVAR: in perfekter Harmonie verbunden."

Unsere innovativen Produkte erfüllen die hohen Anforderungen unserer nationalen und internationalen Kunden unterschiedlicher Branchen.
Dies gilt gleichermaßen für unsere neue Produktgruppe ALVAR® Flexo-Druckwerke. Maximale Performance, lange Lebensdauer, geringer Wartungsaufwand und eine optimale Verfügbarkeit unserer Druckwerke garantieren konstante Qualität und Wirtschaftlichkeit bei der Herstellung Ihrer Produkte. Kontinuierliche technische Weiterentwicklungen, die Verwendung qualitativ hochwertiger Bauteile und Komponenten sowie unsere langjährige Erfahrung zeichnen die Flexo-Druckwerke der Produktgruppe ALVAR® aus.
Unsere Druckwerke erfüllen aufgrund ihrer individuellen Konzeption und Ausführung die ganz unterschiedlichen bzw. spezifischen Anforderungen unserer Kunden und berücksichtigen die jeweiligen Produktions- und Einsatzbedingungen.

Full-Service

Wir haben Mitarbeiter und Know-How des insolventen Druckmaschinenherstellers TMB Transportgeräte und Maschinenbau aus Osnabrück übernommen. Gern bieten wir Ihnen den Full-Service inkl. Reparatur & Wartung  für Ihre Maschinen an.

Baureihen Flexo-Druckwerke

Unsere leistungsstarken Flexo-Druckwerke stehen für ein breites Spektrum von Anwendungsfällen in den Baureihen

  • ALVAR® mini
  • ALVAR® gear
  • ALVAR® speed

zur Verfügung. Sie sind zur Bedruckung von Bahnen unterschiedlichster Materialien mit hochviskosen Farben auf Wasser- oder Lösemittelbasis sowie UV-Farben geeignet. Aufgrund ihrer individuellen Konzeption nach kundenspezifischen Anforderungen können unsere Flexo-Druckwerke mit unterschiedlichen Farbversorgungen, Visko-Regelungen und Trocknungen ausgestattet werden. Zu unseren Druckwerken der Produktgruppe ALVAR® liefern wir umfangreiches Zubehör und erfüllen dabei Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse.

Bitte informieren Sie sich anhand der nachfolgenden Produktbeschreibungen oder des Produktkataloges. 

Baureihe ALVAR® mini

Unsere Baureihe ALVAR® mini umfasst kleine, preisgünstige Druckwerke mit Festformat, welche standardmäßig mit Friktionsantrieb oder optional mit servomotorischem Antrieb ausgestattet werden. Der Arbeitsbereich beträgt zwischen ca. 75 mm bis ca. 600 mm. Die Druckwerke werden mit Festrapporten nach den kundenseitigen Vorgaben geliefert. Nahezu alle Bahnmaterialien können bedruckt werden.
Die Flexo-Druckwerke der Baureihe ALVAR® mini sind einfach in Handhabung und Wartung. Für den Betrieb sind keinerlei Werkzeuge erforderlich. Die Druckwerke verfügen über ein Kammerrakelsystem mit abgedichteter Kammer zur Verhinderung von ungewollten Farbaustritten, so dass ein optimales Druckergebnis über den gesamten Druckprozess sichergestellt ist.

Technische Daten

  • Arbeitsbreite: ca. 75 mm bis ca. 600 mm
  • Anzahl Farben: 1
  • Rapport: Festrapport (ab Format 250 mm wählbar)
  • Antrieb: Friktionsantrieb optional: servomotorischer Antrieb
  • Bahngeschwindigkeit: max. 500 m/min.(motorischer Antrieb)
  • Ausführung: geschlossenes Kammerrakel mit DichtungenKeramikrasterwalze (Schöpfvolumen n. Kunden-vorgabe), Formatzylinder als Klebezylinder
  • Verwendbare Farben: hochviskose Farben auf Wasser- oder Lösungsmittelbasis, UV-Farben
  • Trocknung: Heißluft-Trocknung bzw. bei UV-Farben UV-Bestrahlung
  • Bedruckmaterialien: nahezu alle Materialien
  • Farbversorgung: nach Kundenvorgabe, Kreiselpumpen-System (elektrisch oder pneumatisch), Membranpumpe, Schlauch-quetschpumpe
  • Optionale Ausstattungen: Heißluft-Trocknung bzw. bei UV-Farben UV-Bestrahlung, Automatische Zuführung von Lösungsmittel über Visko-Regelung
  • Farbe Druckwerk: RAL 9010/RAL 6018 oder optional n. Kundenwunsch
  • Zusätzliche Ausstattungen: auf Anfrage
  • Dokumentation: Deutsch (Standard)
  • Preise: nach Ausführung bzw. Ausstattung auf Anfrage

Baureihe ALVAR® gear

Die Druckwerke der Baureihe ALVAR® gear zeichnen sich als mechanische Zahnrad-Druckwerke mit gesteuertem Antrieb durch eine weitestgehend reduzierte Steuerungstechnik aus. Über Zahnräder wird die Kraft vom Gegendruckzylinder auf Formatzylinder und Rasterwalze übertragen und ein optimaler Gleichlauf aller Walzen erreicht.
Die Druckwerke der Baureihe ALVAR® gear sind für eine Arbeitsbreite ab ca. 1200 mm konzipiert, eine Anpassung der maximalen Arbeitsbreite erfolgt nach den kundenseitigen Vorgaben. Sie sind wartungsarm, einfach in der Bedienung und können auch von Mitarbeitern ohne substantielle Druckkenntnisse bedient werden. Die Zustellung, also das Anstellen und die Feinjustierung, erfolgen mechanisch per Hand. Die Druckwerke sind mit einer pneumatischen Druckanstellung bzw. Druckabstellung und mit einer Weiterlauffunktion ausgestattet, wodurch ein Eintrocknen der Farben bei längerer Druckunterbrechung verhindert wird.
Kundenseitig vorhandene Formatzylinder aus anderen Druckwerken können weiterhin eingesetzt werden. Wir statten unsere Druckwerke nach Ihren Vorgaben mit den entsprechenden Zylinderaufnahmen aus.

Technische Daten

  • Arbeitsbreite: ab ca.  1200 mm
  • Anzahl Farben: 1 - 8
  • Rapport: 450 mm bis 2200 mm
  • Antrieb: Servomotor
  • Bahngeschwindigkeit: max. 250 m/min.
  • Ausführung: geschlossenes Kammerrakel mit Dichtungen Keramikrasterwalze (Schöpfvolumen n. Kundenvorgabe), Formatzylinder als Klebezylinder Seitenregisterverstellung manuell +/- 10 mm Längsregisterverstellung 360° über Servomotor
  • Verwendbare Farben: hochviskose Farben auf Wasser- oder Lösungsmittelbasis, UV-Farben
  • Trocknung: Heißluft-Trocknung bzw. bei UV-Farben UV-Bestrahlung
  • Bedruckmaterialien: nahezu alle Materialien
  • Farbversorgung: nach Kundenvorgabe, Kreiselpumpen-System (elektrisch oder (nach Kundenvorgabe)  pneumatisch), Membranpumpe, Schlauchquetschpumpe
  • Optionale Ausstattungen: Heißluft-Trocknung bzw. bei UV-Farben UV-Bestrahlung, Farbzuführung über Tauchwalzensystem, Automatische Zuführung von Lösungsmittel über Visko-Regelung
  • Farbe Druckwerk: RAL 9010/RAL 6018 oder optional n. Kundenwunsch
  • Zusätzliche Ausstattungen: auf Anfrage
  • Dokumentation: Deutsch (Standard)
  • Preise: nach Ausführung bzw. Ausstattung auf Anfrage

Baureihe ALVAR® speed

Die Druckwerke unserer TOP-Baureihe ALVAR® speed bestehen aus in Modulbauweise angeordneten Einzeldruckwerken. Sie zeichnen sich als Voll-Servodruckwerke durch moderne SPS-Steuerungstechnik, ein funktionales Bedienpanel und den Antrieb jeder einzelnen Walze durch Servomotor aus. Die Druckwerke werden nach kundenseitigen Produktionsanforderungen für 1 bis 8 Farben konzipiert.
Während Rasterwalzen- und Formatzylinderkern in der Maschine verbleiben, werden Rasterwalzen-Sleeve und Formatzylinder-Sleeve schnell und kostengünstig in der Maschine gewechselt um eine möglichst kurze Unterbrechung der Produktion zu gewährleisten. Im optional erhältlichen, elektronischen Job-Speicher werden alle maschinenseitigen Druckeinstellungen eines Druck-Jobs für eine erneute Ausführung abrufbar gespeichert, so dass auch kleinere Druckjobs im Wiederholungsfall äußerst wirtschaftlich ausgeführt werden können. Die Seitenregisterverstellung mit gesteuertem Servomotor gewährleistet eine exakte Positionierung der Druckwerke. Eine präzise Längsregisterverstellung wird durch Synchronisation der Drehzahlen von Rasterwalze, Formatzylinder und Gegendruckzylinder in der Maschinensteuerung erreicht.

Technische Daten

  • Arbeitsbreite: ca. 1200 mm bis ca. 2200 mm
  • Anzahl Farben: 1 - 8
  • Rapport: 450 bis 1200 mm
  • Antrieb: Servomotor je Achse
  • Bahngeschwindigkeit: bis 500 m/min.
  • Ausführung: Druckwerke in Modulbauweise (stack-type)Kammerrakel Aluminiumkörper, pneumatisch anstellbar, geschlossenes Kammerrakel mit DichtungenSeitenregisterverstellung +/- 5 mm motorischLängsregisterverstellung 360 ° motorisch stufenlos über Bedienpanel, SPS-Steuerung Siemens S7Rasterwalze als Sleeve-Zylinder (Schöpfvolumen nach Kundenvorgabe), Formatzylinder als Sleeve-Zylinder
  • Verwendbare Farben: hochviskose Farben auf Wasser- oder Lösungsmittelbasis, UV-Farben
  • Trocknung: Heißluft-Trocknung bzw. bei UV-Farben UV-Bestrahlung
  • Bedruckmaterialien: nahezu alle Materialien
  • Farbversorgung: nach Kundenvorgabe, Kreiselpumpen-System (elektrisch oder pneumatisch), Membranpumpe, Schlauch-quetschpumpe
  • Optionale Ausstattungen: Heißluft-Trocknung bzw. bei UV-Farben UV-Bestrahlung, Elektronischer Job-SpeicherAutomatische Zuführung von Lösungsmittel über Visko-Regelung (Farbzuführung üb. Tauch-walzensystem nicht verfügbar)
  • Farbe Druckwerk: RAL 9010/RAL 6018 oder optional n. Kundenwunsch
  • Zusätzliche Ausstattungen: auf Anfrage
  • Dokumentation: Deutsch (Standard)
  • Preise: nach Ausführung bzw. Ausstattung auf Anfrage